Der Vorstadtverein ist der Dachverband aller Söflinger Vereine, unabhängig und gemeinnützig. Zu unseren Mitgliedsvereinen zählen neben Sportvereinen, Musik- und Gesangsvereinen auch kleinere Vereine mit vielen aktiven Mitgliedern. Unser Stadtteil mit derzeit rund 10.500 Einwohnern prägt das Erscheinungsbild Ulms als regionales Oberzentrum zwischen Stuttgart und München mit.

Wir sind davon überzeugt, dass es nicht zuletzt die Vereine sind, die eine Gemeinde zusammenhalten. Sie sind ihr Herzstück.

Unsere Absicht ist deshalb die Stärkung des Gemeinwesens in Söflingen und die Förderung der Gemeinschaft und den Zusammenhalt in unserer Ulmer Vorstadt durch vielfältige Aktivitäten. Wir versuchen, die Interessen unserer Mitglieder zu bündeln, um maximalen Erfolg zu erreichen – zum Wohle aller.

Wir wollen ein Forum bieten für alle Söflinger, Jung und Alt.

TSG Söflingen

Die TSG Söflingen 1864 e.V. ist heute ein Verein mit über 5.600 Mitgliedern, die u.a. in 19 Abteilungen Sport treiben. Deren Mitgliedern stehen somit über 160 verschiedene Angebote mit über 300 Übungsstunden in der Woche zur Verfügung.

Neben den Abteilungsangeboten bietet die TSG Söflingen einen viergruppigen Sportkindergarten, einen Betriebskindergarten bei ratiopharm, eine Kindersportschule, ein Fitness-Studio, sowie Kurse im Sportkursbereich, im Gesundheits- und Rehasport und in der Tanzakademie an. Das gesamte Kursprogramm wird individuell und flexibel für Mitglieder, aber auch für Nichtmitglieder angeboten.

Das Fitness-Studio steht allen Mitgliedern zur Verfügung, welche sich fit und gesund halten wollen. Betreut und angeleitet werden sie nach ihren eigenen Wünschen von einem lizenzierten Fitness-Trainerteam, das ihnen auch mit Rat und Tat zur Seite steht. Ebenso steht ihnen ein Personal Training mit der Power Plate oder mit einem EMS Training zur Verfügung. 

Hervorhebend zu erwähnen ist das Leistungszentrum für Rhythmische Sportgymnastik, das seit Mai 2013 mit der 26-fachen Deutschen Meisterin und Olympiateilnehmerin Magdalena Brzeska als Trainerin besetzt ist.

Fast der gesamte Übungsbetrieb findet im vereinseigenen Sportzentrum an der Harthauser Straße statt. Neben den vereinseigenen Sportanlagen (1 Dreifachhalle, 1 Zweifachhalle, 1 Sporthalle, 1 Dreifach-Tennishalle, 5 Studios, 1 Rasensportplatz, 2 Kunstrasenplätze, 1 Soccer-Court, 100m Laufbahn) befindet sich auch eine Vereinsgaststätte mit italienischem Ambiente auf dem Gelände.

Zu dem vielseitigen normalen Sportbetrieb werden verschiedene Schnupper- und Mitmachangebote für Mitglieder und Nichtmitglieder angeboten, wie z.B. der Tag für Kids, das Workshop Special oder der Sporttag Fit im Alter 60+. Nicht zu vergessen die 5-tägigen Ferienfreizeiten in den Sommerferien sowie die Ferien Camps der Abteilungen Basketball, Fußball und Handball.

Ergänzend zu unserem Sportprogramm gibt es Veranstaltungen, die zum festen Terminkalender gehören, wie z.B. die Jahresfeier, der Kinderfasching und das Forum Tanz der Tanzakademie.

Stellen Sie sich aus den zahlreichen und verschieden Angeboten Ihr persönliches Sportprogramm bei der TSG Söflingen zusammen.

Neben der Broschüre Freizeit- und Sportangebote berät Sie auch gerne die Geschäftsstelle oder der Check-In am Fitness-Studio, Harthauser Str. 99, 89081 Ulm.

Zu erreichen ist die TSG Söflingen unter www.tsg-soeflingen.de oder unter der Telefonnummer 0731 / 93 666-0 oder -27. Besuchen Sie die TSG auch bei Facebook unter www.facebook.com/TSG1864. Schauen Sie einfach mal vorbei, denn die TSG Söflingen ist da, wo Sport Spaß macht!

Zu erreichen sind wir unter www.tsg-soeflingen.de oder per Telefon: 0731/93666-0 oder -27. Besuchen Sie uns auch bei Facebook unter www.facebook.com/TSG 1864. Schauen Sie einfach mal vorbei, denn die TSG Söflingen ist da, wo Sport Spaß macht.

logo_krippenvereinUnser Verein besteht aus Menschen jeden Alters und Standes, denen die Liebe zur Krippe gemeinsam ist. Der Verein bietet in wöchentlichen Zusammenkünften den Erfahrungsaustausch und die Geselligkeit Gleichgesinnter, sowie die Möglichkeit zum praktischen Krippenbau. Wir sind weder große Baumeister noch Landschaftsgärtner, sondern wollen einzig und allein Freude an unserem Hobby haben, uns dabei entspannen und Kreativität entfalten. Geselligkeit und Kameradschaft werden bei uns groß geschrieben. Ausflüge und Krippenfahrten zu Ausstellungen gehören ebenfalls zum Programm. Wir treffen uns, außer in den Ferien, immer Mo., Di. von 19:00-22:00 Uhr in der Krippenwerkstatt. Außerdem werden jährliche Stallbau- und Schnitzkurse durchgeführt. Die Höhepunkte im Verein sind jedoch eigene, große Ausstellungen, bei denen die Krippen des Vereins und der Mitglieder gezeigt werden.

Gegrüdet: 1925

Mitglieder: zur Zeit ca. 130

 

Logo ZithervereinDer Zitherverein Ulm-Söflingen besteht seit mehr als 100 Jahren und hat sich damals wie heute der Pflege der Zithermusik verschrieben. Seit Gründung des Vereins gab es stets ein Zitherorchester und mehrere kleinere Spielgruppen. Derzeit musizieren im Orchester 15 aktive Mitglieder mit 11 Zithern, drei Gitarren und einem Kontrabass. Musikalischer Leiter und Dirigent des Orchesters ist seit mehr als 30 Jahren der Weißenhorner Herwig Leiter. Regelmäßig veranstaltet der Verein Konzerte, oft mit namhaften Solisten. Aus den Reihen des Vereins haben sich mehrere selbständige Gruppen gebildet, darunter die Söflinger Saitenmusik und das Zitherensemble Weißenhorn.

Das Zitherorchester probt dienstags um 19.30 Uhr im Forsthaus im Söflinger Klosterhof.

Wer gerne im Orchester mitspielen oder passives Mitglied werden möchte, ist dem Verein herzlich willkommen und möge sich an eine der angegebenen Kontakt-adressen wenden. Auf Anfrage wird auch Zither-, Gitarre- oder Hackbrettunterricht vermittelt.

Ziel der Vereinsleitung ist, die Zithermusik mit ihrem unverwechselbaren Klang lebendig zu erhalten und Freude am Musizieren und Spaß am Zusammenspiel zu wecken.

1.Vorsitzender: Heinz Frenkenberger
2.Vorsitzende: Annerliese Maisch

www.zitherverein-ulm-soeflingen.de

Zweck des Harmonika-Vereins, der im Jahr 2012 sein 80-jähriges Bestehen feierte, ist die Pflege, Ausbreitung und Veredelung des Akkordeon- und Mundharmonika Spiels.

Unser Verein besteht aus dem Akkordeon-Orchester,  einem Akkordeon-Ensemble sowie einem Mundharmonika-Orchester und einem Mundharmonika-Trio

Die Mundharmonika Spieler wurden 1992 vom damaligen Vorstand Karl Baur wieder aktiviert und sind seither wieder fester Bestandteil des Harmonika-Vereins.

Wir veranstalten Konzerte und spielen u.a. in Seniorenstiften und treten bei öffentlichen Veranstaltungen auf.

Wer Interesse am Akkordeon- oder Mundharmonikaspiel in den Orchestern hat, ist bei uns herzlich willkommen.

 

Logo BlaurockDer Blaurock ist ein zweitägiges Openair unter dem Motto „umsonst & draußen“. Location ist das Meinloh-Forum mit seinem besonderen Ambiente an dem Flüsschen Blau im Söflinger Ortskern, das dem Openair seinen Namen verlieh.

Das Konzept sieht vor regionale und überregionale Bands  sowie Newcomer und etablierte Künstler spielen zu lassen, die ein breites Publikum ansprechen, wodurch die Musikkultur in Ulm und Söflingen gefördert wird. Mit dem Openair, das im Jahr 2008 seinen 10. Geburtstag gefeiert hat, möchten wir dem Publikum zwei tolle Abende mit guter Musik bieten.

Der Blaurock ist eine nicht gewinnorientierte Veranstaltung, die ausschließlich mit ehrenamtlichem Engagement organisiert und durchgeführt wird. Deshalb sind wir dankbar für jede Form der Unterstützung.

logo_dan

Nachbarschaftshilfe – Ein Netzwerk von Mensch zu Mensch

DAN e.V. ist ein niederschwelliger, anerkannter Dienst, der Sie in Ihrem Alltag zu Hause unterstützt. Wir bieten Ihnen stundenweise individuelle und praktische Hilfen an:

  • Entlastung im Haushalt (Einkaufen, Wäsche versorgen, Essen zubereiten)
  • Besuchs- und Fahrdienste, Begleitung zum Arzt/Behörden
  • Vermittlung von Hilfsangeboten, Unterstützung der Pflegedienste
  • Familienhilfe (Unterstützung der Eltern)
  • Hilfe beim Ausfüllen v. Anträgen/Formularen
  • Gespräche – wir nehmen uns Zeit für Sie

Sie wollen selbst helfen?

  • Sie haben Freude daran Anderen zu helfen
  • Sie möchten mit Menschen zusammen kommen
  • Sie wollen generationenübergreifend tätig sein
  • Sie möchten sich selbst engagieren
  • Sie möchten helfen, eine für die Menschen wichtige Einrichtung auszubauen

Dann ist die Nachbarschaftshilfe ein attraktives Tätigkeitsfeld.

Einsatzleitungen:
Edith Scheffold, 0172-7269478
Martina Hofmann, 0174-3444893

Öffnungszeiten unseres Söflinger Infobüros im Klosterhof:
Montag: 10.00-12.00 Uhr
Freitag: 14.00-17.00 Uhr

Ansprechpartnerin: Simone Baier

DAN – Dienst am Nächsten e.V.
Klosterhof 3
89077 Ulm

0731 3782984

0731 3782985

info@dan-ev.de

www.dan-ev.de

 

Logo ESCESC „Eisenbahner- Sportclub Ulm“

mit 600 Mitgliedern

An der Einsteinstrasse verfügt der ESC über acht international wettkampffähige Kegelbahnen, über ein Vereinsheim mit Gaststätte, einen Fußballplatz, eine kleine Gymnastikhalle und eine Schießanlage, auf der 1991 die ersten gesamtdeutschen Meisterschaften ausgetragen wurden. Den Tennisspielern stehen vier Plätze am „Türmle“ zur Verfügung, der Fischereiabteilung vereinseigene Gewässer.

Weitere Informationen: www.esc-ulm.de

Logo SPD Söflingen„Freundeskreis der Söflinger SPD e.V.“

Zweck des Vereins ist die Förderung der Kunst und Kultur, des Heimatgedankens, der Völkerverständigung und der Jugend- und Altenhilfe. Damit soll im Stadtteil Söflingen das gesellschaftliche und kulturelle Zusammenleben durch Bürgerinnen und Bürger gefördert und gestärkt werden. Die Förderung von Kunst und Kultur und der Völkerverständigung wird durch die Durchführung eigener kultureller Veranstaltungen verwirklicht.

 

Dez
3
So
2017
8. Söflinger Familienweihnacht @ Klostermühle Söflingen
Dez 3 um 10:30 – 15:00
8. Söflinger Familienweihnacht @ Klostermühle Söflingen | Ulm | Baden-Württemberg | Deutschland
Mittlerweile zum siebten Mal lädt der Freundeskreis der Söflinger SPD e.V. zur Familien-Weihnacht am Sonntag, den 04.12.2016 von 10.30 bis 15.00 Uhr in die Klostermühle in Söflingen ein. In weihnachtlichem Ambiente freuen wir uns, den 2. Advent mit Großeltern, Eltern und Kindern zu feiern. Alle sind herzlich eingeladen. Glühwein, Snacks, Getränke, Kaffee und Kuchen sind frei. Um 11.30 Uhr wird ein Kasperle-Theater die Großen und Kleinen mit einer Weihnachtsgeschichte erfreuen. Jeder Besucher kann zudem in der Plätzchen- Werkstatt seine Weihnachtsplätzchen nach eigenem Wunsch und Geschmack kreieren. Selbstverständlich schaut der Nikolaus auch vorbei und besucht die Kinder. Vielleicht bringt er ja auch ein paar kleine Geschenke mit. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und auf einen besinnlichen 2. Advent. 7. Söflinger Familienweihnacht 2016

logo_uws„Unabhängige Wählervereinigung Söflingen“ (UWS)

Die UWS ist eine von vier Gruppierungen der Freien Wähler in Ulm und setzt sich mit den drei Gemeinderäten für Ulmer und Söflinger Belange am Ratstisch ein.

Weitere Informationen unter: www.uws-soeflingen.de

logo_hgvsöflingen„Handel- und Gewerbeverein“. 1992 gegründet.

Die Vorstadt attraktiver zu machen, ist das erklärte Ziel der rund 50 Mitglieder des HGV Söflingen. Mitglieder: Einzelhandelsgeschäfte, Versicherungen, Apotheken und Handwerksbetriebe aus Söflingen. Aktionen: gemeinsame Werbung und Festveranstaltungen.

 

logo_liederkranzDer Liederkranz Söflingen wurde im Jahr 1822 gegründet. Er ist somit einer der ältesten Kulturvereine im Land. Wir pflegen das traditionelle und moderne Liedgut; dazu gehört auch anspruchsvolle geistliche und weltliche Chormusik. Überdies wollen wir unsere regionalen Lieder im Bewusstsein erhalten, dazu sind wir aus unserer Tradition heraus in besonderem Masse verpflichtet. Wir sind ein gemischter Chor mit 50 Sängerinnen und Sängern, sowie ca. 110 fördernden Mitgliedern. Die Chorprobe findet donnerstags um 19.30 Uhr im Forsthaus, 2. Stock, Söflinger Klosterhof 23, statt. Eine bedeutende Rolle spielt in unserem Verein das gemütliche Beisammensein, das wir nach der Chorprobe im „Vereinsstüble“ pflegen. Veranstaltungen des Vereins ausser Konzerten und Liederabenden sind das traditionelle Söflinger Zeitbeerfest, Radtouren, Wanderungen und Ausflüge.

Werden Sie aktives oder förderndedes Mitglied im Söflinger Liederkranz.

Logo Museumsverein„Museum in der Klostermühle – Museumsverein Ulm-Söflingen“

Jüngstes Glied im Reigen der Söflinger Vereine, 1999 gegründet, 54 Mitglieder

Die vom „Museumsverein Ulm-Söflingen e.V.“ getragene Einrichtung entstand aus dem Wunsch, der Nachwelt anhand von Originalexponaten Eindrücke der reichhaltigen Söflinger Vergangenheit zu vermitteln.

Dargestellt sind die Anfänge der Siedlung bis zur Gegenwart, die Geschichte des Clarissenklosters, das Söflinger Vereinsleben, das dortige Handwerk und wichtige ehemalige Firmen. Weiterhin sind im Museum in der Klostermühle auch die bedeutendsten Söflinger Künstler und das Söflinger Alltagsleben zu Großmutters Zeiten anhand von Trachten, authentischen Einrichtungsgegenständen und Aussteuerartikeln sowie einem kompletten Tante-Emma-Laden zu sehen.

Der Museumsverein veranstaltet regelmäßige Wechsel-Ausstellungen jeweils zur Advents- und Weihnachtszeit, Fasten- und Osterzeit und im Herbst zur Kirchweih. Darüber hinaus finden über das Jahr verteilt jeweils ca. 1-2 Sonderausstellungen statt, die dann über die örtliche Presse publiziert werden.

www.museum-soeflingen.de

Logo Stadtkapelle„Musikverein Söflingen – Stadtkapelle Ulm“

Der rund 400 Mitglieder zählende Verein wurde 1920 als „Posaunenchor Söflingen“ der evangelischen Kirchengemeinde gegründet. Im Zuge der Trennung konstituierte er sich 1927 als selbständiger „Musikverein Söflingen“. 1962 erhielt das Blasorchester den Titel „Stadtkapelle Ulm“ durch den Gemeinderat verliehen.

Kernstück ist das in der Höchststufe spielende sinfonische Blasorchester (75 Mitglieder). Zu den jährlichen Höhepunkten zählen die beiden Konzerte im April und im November. Feste und wichtige Bestandteile des Terminplans sind ferner das „Schwörwochenende“ auf dem Söflinger Klosterhof sowie das saisonschließende Paradekonzert im Ulmer Kornhaus. Repräsentative Aufgaben im Namen der Stadt Ulm liegen beispielsweise mit der musikalischen Umrahmung der Schwörfeier und beim Fischerstechen – hier in den historischen Uniformen der Stadtsoldaten – vor. Regelmäßig werden auch Konzertreisen und Ausflüge veranstaltet. Beim Deutschen Musikfest 2013 in Chemnitz erreichte die Stadtkapelle den zweiten Platz wurde gewissermaßen deutscher Vizemeister.

Aus dem Orchester heraus haben sich eine stattliche Anzahl Ensembles verschiedenster Stilrichtungen entwickelt.

Im Ausbildungsbereich sichern gleich drei Orchester die musikalische Zukunft und bieten nebenbei viel Freizeitspaß: zunächst für die Anfänger das Vororchester, dem sich dann das Nachwuchsorchester anschließt. Den Schlusspunkt (bevor es zu den „Großen“ geht) setzt das Jugendorchester. Hier musizieren aber auch nicht mehr ganz so Jugendliche, die erst als Spätstarter zu ihrem Instrument gekommen sind.

Seit 2007 besteht die vereinseigene Bläserschule. Unterrichtet werden alle Blasinstrumente und Schlagwerk (Perkussion). Der Einstieg ist ab ca. 9 Jahren bis ins Erwachsenenalter hinein möglich. Für die ganz Kleinen (1,5 – 3 Jahre) wird eine Eltern-Kind-Gruppe angeboten. Es dann folgen je nach Alter die musikalische Früherziehung, die Grundausbildung und der Blockflötenunterricht.

Musikverein Söflingen – Stadtkapelle Ulm, Söflinger Forsthaus (Klosterhof 23, 89077 Ulm)
0731 383342
info@stadtkapelle-ulm.de
stadtkapelle-ulm.de

logo_narrenzunft„Narrenzunft Ulm e.V.“

mit den Gruppen D’r Sevelinger Bauza ,Butzaraule mit Butzabell, Holl-Hexa mit Maria Holl, Schemen Deifl, GaugaMa und Ulmer Hensale, derzeit mit ca. 480 Mitgliedern wurde 1992 gegründet.

Die Narrenzunft ist nicht nur in der Fasnet, sondern das ganze Jahr über aktiv.

Vorbereitung des alljährlichen Narrensprungs in Ulm mit bis zu 6000 Hästrägern. Sowie das Stellen des Narrenbaums auf dem Münsterplatz und auf dem Klosterhof gehören ebenso zu den Aufgaben, wie auch unsere 4 tollen Tage im Kornhaus.

Beim Nabada ist der Verein ebenso präsent wie beim Drachenbootrennen oder bei der Unterstützung caritativer Zwecke in Ulm, durch die Aufführung von Theaterstücken von unserer Laienspielgruppe „Narrenbrettle“ mit den „Sevelinger Bauza“.

 

logo_oberlaender „Gebirgs-und Volkstanzgruppe „D’Oberländer Ulm e.V.“

1951 in Söflingen gegründet mit 102 Mitgliedern. Ziel: Brauchtumspflege mit Volkstänzen, Schuhplattlern, Glockenspiel und Goißlschmalzern

„Radfahrerverein Söflingen 1896“ mit vielfältigem sportlichem Angebot, das vom Kunstradfahren, über Radball und Radpolo bis zum Rennsport reicht. Sportliche Erfolge erzielte der Verein von der Kreis- bis zur Bundesebene.

logo_reitverein„Reitverein Söflingen“

Gründung 1962

Den 140 Mitgliedern stehen heute eine Halle, ein Dressurviereck mit Flutlicht und ein großer Freiplatz mit Springmöglichkeiten im „Butzental“ zur Verfügung.

Der Verein hat acht eigene und neun Gast-Pferde, sechs Tage in der Woche wird Reitunterricht erteilt. Darüber hinaus besitzt er ein eigenes Vereinsheim im Butzental.

„Radfahrerverein Söflingen 1896“ mit vielfältigem sportlichem Angebot, das vom Kunstradfahren, über Radball und Radpolo bis zum Rennsport reicht. Sportliche Erfolge erzielte der Verein von der Kreis- bis zur Bundesebene.

Reit- und Fahrverein Ulm-Söflingen e. V., Johannes-Hafner-Weg 1, 89081 Ulm

0731 381090

info@reitverein-ulm-soeflingen.de

www.reitverein-ulm-soeflingen.de

„Sterbekasse Söflingen“, Ältester Söflinger Verein wurde 1812 gegründet.

Die Mitglieder sammelten zunächst nur Geld ein, damit arme Verstorbene wenigstens einen kleinen Blumenschmuck auf ihrem Grab erhielten. Im Laufe der Jahre wurde die Sterbekasse zu einem Versicherungsunternehmen, das zu Beginn der 1970er-Jahre über 2000 Mitglieder zählte.

http://www.sterbekasse-soeflingen.de

Söflinger Handball-Bären e.V.

Wir sind der Fanclub der 1 Herren-Handballmannschaft der TSG Söflingen und unterstützen das Team bei Heim- und Auswärtsspielen lautstark. Regelmässige Fanclub-Treffen und gemeinsame Ausflüge runden das Vereinsleben ab.

Weitere Informationen unter: www.soeflinger-handball-baeren.de

logo_vdkSöflinger Sozialverband VdK“ 1950 gegründet

Der VdK berät seine Mitglieder kostenlos, er vertritt sie auch vor Gericht durch alle Instanzen, in der Regel ebenfalls ohne Gebühr. Darüber hinaus bietet der äußerst aktive Söflinger Verband jährlich über 80 Veranstaltungen. Es gibt einen Senioren- und einen Männerstammtisch, dazu drei Halbtages-und drei Ganztagesfahrten pro Halbjahr.

VdK Ortsverband Söflingen, Forsthaus Söflingen

0731 3799492

vdk.soeflingen@t-online.de

www.vdk.de/kv-ulm

„Geflügel-und Vogelfreunde Ulm“

Der 1875 gegründete Verein der siedelte sich 1954 im Gewann Langeweidach unterhalb des Hochsträß an und gehört seither zu Söflingen